Beratung für Betroffene von Verkehrsunfällen

 

Kontaktieren Sie unsere kostenlose HelpLine.

 

feature

044 310 13 13

feature

HelpLine Chat

Über die HelpLine von RoadCross Schweiz erhalten Sie kostenlose und unabhängige Unterstützung und Antworten auf Fragen, welche sich nach einem Verkehrsunfall stellen.
 

140625_Foto_Telefonberatung

 

 

Wie Sie Hilfe erhalten

Für Informationen findet ein Erstkontakt über unsere HelpLine mittels Telefon, Mail oder Live-Chat statt. Zu weiteren Gesprächen empfangen wir Sie auch gerne in unserem Büro in Zürich oder treffen Sie in Ihrer Nähe zum persönlichen Gespräch. Spital- oder Hausbesuche werden bei ausgewiesenem Bedarf vereinbart.

 

An wen sich die Hilfe richtet

Haben Sie nach einem Verkehrsunfall einen Sachschaden zu beklagen oder haben Sie körperliche oder seelische Verletzungen davongetragen? Zögern Sie nicht, sich von uns unabhängig und kostenlos beraten zu lassen, Ihre Fragen zu stellen und allfällige Sorgen zu erzählen.

 

Wir können Sie in persönlichen, beruflichen oder finanziellen Fragen beraten. Wir helfen im Umgang mit Behörden, Versicherungen, Garagisten oder Arbeitgebern und zeigen Ihnen, welche Schritte wichtig sind, damit Ihre Anliegen berücksichtigt werden und Leistungen langfristig gesichert sind. Gerne beraten und begleiten wir Sie individuell in der veränderten Lebenssituation und unterstützen Sie in Ihrem sozialen Umfeld.

 

Beratungsprozess

Der Beratungsprozess von RoadCross Schweiz erfolgt nach einem standardisierten Handlungsmodell. Der Prozess hat einen definierten Abschluss und wird zur Qualitätssicherung kontinuierlich überprüft.

 

Falls notwendig, vermitteln wir bewährte und spezialisierte Fachpersonen. Wir können aber auch nach einer Weitervermittlung Ihre Anlaufstelle bleiben und Sie bei Unsicherheiten unterstützen.

 

Bei Ratsuchenden, welche durch eigenes fahrlässiges Verhalten in einen Verkehrsunfall involviert wurden, entscheiden wir im Einzelfall über eine Zusammenarbeit. Eine telefonische Erstberatung wird in jedem Fall gewährt.