Verkehrsunfallprävention an Ihrer Institution

Unter der Leitung eines Moderators von RoadCross Schweiz finden Jugendliche und junge Erwachsene heraus, wie sich durch Einstellungs- und Verhaltensänderung Unfälle vermeiden lassen. Gerne besuchen wir Sie in Ihrer Schule, Ihrem Betrieb oder Ihrem Verein.

Kontaktieren Sie uns via online-Formular, per E-Mail oder telefonisch unter 044 737 48 29 und reservieren Sie eine Veranstaltung.

 

Noch immer sind Unfälle im Strassenverkehr Ursache Nr. 1 für schwere Verletzungen und unfreiwilligen Tod junger Menschen in der Schweiz. Helfen Sie weitere Verkehrsunfälle zu verhindern – mit einer Verkehrssicherheitsveranstaltung von RoadCross Schweiz an Ihrer Institution.

 

Inhalt

  • Kritisches Bewusstsein für Ablenkung, Geschwindigkeit, Alkohol und Drogen im Strassenverkehr schaffen
  • Konfrontation mit Geschichten von Unfallopfern und Delinquenten
  • Abwechslungsreiche Übungen, z.B. Tunnelblick, Grenzen der Hirnleistung, Reaktionstests, Velohelm
  • Persönliche Strategien zur Vermeidung von Unfällen entwickeln
  • Aufzeigen der persönlichen sowie rechtlichen Konsequenzen nach einem Unfall mit Hilfe von Filmen und Bildern
  • Übernehmen von Verantwortung für sich und andere
  • Reduktion der Anzahl auf der Strasse verunglückter junger Menschen
  • Reflexion eigener Erfahrungen, Aufzeigen und Hinterfragen richtiger und falscher Verhaltensweisen
  • Rahmenbedingungen

    • Die Veranstaltungen richten sich an Jugendliche und junge Erwachsene ab 16 Jahren
    • Veranstaltungsdauer: 2-3 Lektionen
    • Benötigte Infrastruktur: geeigneter Schulungsraum
    • Präsentation wird über Laptop von RoadCross Schweiz abgespielt
    • Maximal 50 Teilnehmende pro Veranstaltung (auch Parallelveranstaltungen möglich)
    • Wir stellen Ihnen kostenlos Transparente mit verschiedenen Motiven zur Verfügung

    Kosten / Kontakt / Anmeldung

    Gerne besuchen wir Sie in Ihrer Schule, Ihrem Betrieb oder Ihrem Verein. Die Kostenbeteiligung unterscheidet sich je nach Art der Veranstaltung. Kontaktieren Sie uns via online-Formular, per E-Mail oder telefonisch unter 044 737 48 29 für die Reservation einer Veranstaltung an Ihrer Institution oder für weitere Informationen.

     

    Unterstützt durch:
    Die Unfall-Präventionsveranstaltungen können durchgeführt werden dank der finanziellen Unterstützung vom Fonds für Verkehrssicherheit FVS.

     

     

    fsv_logo