Erstaunen über Nationalratsbeschluss zur Reduzierung von Radarkontrollen

Der Nationalrat stimmt gegen das Kontrollieren der von ihm beschlossenen Strassenverkehrsgesetze. Die vom Nationalrat beschlossene drastische Reduzierung von Radarkontrollen legitimiert den Gesetzesbruch und führt zu weniger Verkehrssicherheit. Nicht angepasste oder zu hohe Geschwindigkeit ist nach wie vor Todesursache Nr. 1 auf Schweizer Strassen. […]
Download ganze Medienmitteilung – de (pdf)

Weiterlesen →

Einreichung der Initiative Schutz vor Rasern am 15. Juni 2011

Es reicht! Über 100’000 Schweizerinnen und Schweizer haben genug von den wöchentlichen Meldungen vom Raser-Wahnsinn auf Schweizer Strassen. Genug von unschuldigen Schwerverletzten und Getöteten. Deshalb unterschrieben sie die Initiative zum Schutz vor Rasern und fordern, dass Raser angemessen bestraft werden, deren Fahrzeuge ein- und die Führerausweise lange entzogen werden. Raserei soll als qualifizierter Straftatbestand festgeschrieben werden, damit es nicht der richterlichen Willkür überlassen bleibt, zu bestimmen wer als Raser gilt und verurteilt wird.
Download ganze Medienmitteilung – de (pdf)

Weiterlesen →